Mo - Fr 08.30 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Sa geschlossen

Information & Buchung 07761-92370

Moseltal - Trier - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 554 € pro Person

mit Weinprobe im Gewölbekeller

Entdecken Sie Trier, die älteste Stadt Deutschlands mit ihren interessanten Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit und ihr reizvolles Umland mit dem windungsreichen Lauf der Mosel entlang an sonnigen Weinbergen und Steilhängen.
 

1. Tag: Anreise über die Autobahn – Karlsruhe nach Koblenz (Aufenthalt). Weiterfahrt ins Moseltal. Zimmerbezug für 3 bzw. 4 Nächte im Hotel Pistono in Dieblich. Abendessen im Hotel.
 
2. Tag: Ausflug nach Trier: Sehen Sie hier bei einer Stadtführung die berühmte Porta Nigra, Kaisertherme, Amphitheater, Dom und die Altstadt. Zeit für eigene Erkundungen in Trier. Nachmittags reizvolle Fahrt durch das romantische Moseltal mit Aufenthalt in Bernkastel.
 
3. Tag: Heute besuchen wir die historische Stadt Cochem, auf deren Burgberg mitten in der Stadt majestätisch die Reichsburg thront. Schifffahrt auf der Mosel. Abends erwartet uns eine Weinprobe im Gewölbekeller unseres Hotels.
 
4. Tag: Bei unserer 5 Tagesfahrt machen wir einen kleinen Ausflug in die nähere Umgebung. Am Nachmittag unternehmen wir eine Panoramafahrt mit dem Planwagen.
 
4.  bzw. 5.Tag: Nach dem Frühstück kurze Fahrt nach Heidelberg (Aufenthalt). Im Anschluss Beginn unserer Heimreise. Rückfahrt zu den Einstiegsorten.
 

> Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus, WC, Bordbar
 
> 3 x bzw. 4. Hotelübernachtung/Halbpension
 
> Begrüßungsgetränk
 
> Stadtführung in Trier
 
> Moselschifffahrt
 
> Weinprobe im Gewölbekeller des Hotels
 
> freie Nutzung von Sauna und Schwimmbad
 
> Panoramafahrt mit dem Planwagen (inkl. Getränke) bei der 5-Tage-Fahrt
 
> Alle Rundfahrten
 

Hotelübernachtung/Halbpension

  • Doppelzimmer
    554 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag pro Nacht
    25 €

Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner HanseMerkur.

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Der Katalog 2022

Direkt online blättern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk