Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Sa 08.00 - 12.00 Uhr

Information & Buchung 07761-92370

Italienische Französische Riviera - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 448 € pro Person

Nizza, Fürstentum Monaco, San Remo. 

Man denkt unweigerlich an eine der schönsten Landschaften Europas, an die abwechslungsreiche Küste mit imposanten Felsriffen und langen Stränden, Palmen und herrlichen Promenaden. Hier herrscht mildes, ausgeglichenes, sonniges Klima, dessen angenehme Brise auch die heißesten Sonnentage erträglich machen. Genießen Sie auf unserer Reise alle Schönheiten und Faszinationen der ,,Azurblauen Küste“ und deren Umland.

1.Tag: Autobahn Bern - Fribourg - Montreux - Genfersee - Martigny / Wallis - Großer St. Bernhard-Tunnel - Aosta-Tal - Turin - Savona an die Italienische Blumenriviera. Zimmerbezug im Hotel Europa in San Bartolomeo al Mare für 3 Nächte.

2.Tag: Ausflugsfahrt zum Fürstentum Monaco/Monte Carlo. Stadtrundgang mit Führung, Aufenthalt beim Fürstenpalast. Fahrt zum mondänen Seebad Nizza, in der Engelsbucht gelegen, geführter Stadtrundgang. Rückfahrt über die Panorama-Straße bei Eze nach Monte Carlo (Aufenthalt beim Casino) via Autobahn Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag: Am Vormittag Promenadenbummel und Altstadtbesuch in San Remo. Der Nachmittag steht Ihnen an der Riviera für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

4.Tag: Heimreise entlang der ,,Blumenriviera“ auf Autobahn - Savona - Genua und über den ligurischen Apeninn in die Po-Ebene - Mailand - Gotthardtunnel - Vierwaldstättersee zurück zu den Einstiegsorten.
 

> Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus, WC, Bordbar

> Begrüßungscocktail

> 3x Hotelübernachtung/Halbpension

> Alle Ausflüge u. Reiseleitung

> Zum Abendessen ¼ l Wein und ½ l Wasser inkl.

Eintritte extra

Hotelunterkunft mit Halbpension

  • Doppelzimmer
    448 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    72 €

Wichtige Hinweise

1. Mindestteilnehmerzahl
Bei allen unseren Reisen liegt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde. Die Absagefrist ist spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn.

2. Pass- und Visumerfordnernisse
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3. Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

4. Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit bei unserem Partner ERV Reiseversicherung - www.erv.de

5. Sonstiges
Im Übrigen gelten unsere im Katalog abgedruckten Allgemeinen Reisebedingungen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Der Katalog 2021

Direkt online blättern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk